KGG
Krankengymnastik am Gerät

KGG
Kranken-
gymnastik
am Gerät

Gerätegestützte Krankengymnastik mit dem Pilates Reformer Gerät nach meinem P&P CONCEPT.

Bei der Verordnung „Krankengymnastik am Gerät (KGG)“ handelt es sich um eine aktive Trainingstherapie, die unter Anleitung einer Physiotherapeutin ausgeführt wird. Vor der eigentlichen Trainingstherapie findet eine ausführliche Befundung statt.

Einsatzbereiche Krankengymnastik am Gerät

  • Muskuläre Schwächen / Dysbalancen
  • Postoperativ
  • Posttraumatisch
  • Schmerzen
  • Gleichgewichtsprobleme
  • Koordinationsprobleme
  • Instabilitäten
  • Fehlstellungen der Wirbelsäule
  • Fehlhaltungen
  • Arthrose
  • Erkrankungen / Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Bandscheibenvorfall
  • Beckenbodenschwäche
KGG – Krankengymnastik am Gerät

Wo?

PILATES LOFT
Gewerbestraße 5
79238 Ehrenkirchen

Wann?

Melde Dich bei mir
und wir vereinbaren
einen Termin!

Kosten?

KGG Preise für Privatversicherte
€ 46,20 mit Beihilfe
€ 38,00 ohne Beihilfe

Zeit für etwas Neues?

Du hast Fragen zu meinem P&P CONCEPT? Du bist unsicher oder möchtest Dich mit mir austauschen? Ich nehme mir gerne persönlich Zeit für Dich. Bitte schreibe mir und ich melde mich schnellstmöglich bei Dir.

P&P CONCEPT – WAS IST DAS?

Es steht für Physiotherapie & Pilates-Training. Und das optimale Zusammenspiel dieser zwei Ansätze. Das P&P CONCEPT beruht auf meinem fundierten Wissen und meiner langjährigen Erfahrung aus beiden Bereichen – vereint mit meiner Freude und Leidenschaft für meinen Beruf als Physiotherapeutin.